Aktuelles 2021

22. Januar 2021

Coronabedingt wird ja mehr gepuzzelt.  Hier auch 🙂 !
Bitte das Bild anclicken:


21. Januar 2021

Die Bein-Invaliden:


Während ich noch weiter an der Streckung und Beugung arbeiten muss, wurde nun entschieden, dass Biene baldmöglichst operiert werden soll.  Das Implantat muss wieder raus – und dann wird hoffentlich alles gut!

20. Januar 2021

Und weiter geht’s mit dem Lockdown…..


…  was für ein Hundeleben!


16. Januar 2021

Wir mussten einfach noch einmal hinauf auf die Alb und den Tiefschnee genießen!
Vielen Dank an Maren Leuker für die schönen Fotos von Tulip!

15. Januar 2021


Wir warten auf Alohas Läufigkeit – und hoffen weiterhin, dass uns die dann aktuellen Corona-Einschränkungen keinen Strich durch die Rechnung machen werden 😐 !

14. Januar 2021


Biene mag zwar Probleme mit Bakterien haben, aber die Viren hat sie voll im Griff!

13. Januar 2021

Unsere liebe Maja…. 13,5 Jahre alt:


8. Januar 2021

Im letzten Herbst schrieb jemand:  “Was, wenn 2020 nur der Trailer für 2021 ist?”

Ich bin ja grundsätzlich optimistisch.  Aber allzu gut macht sich der Jahresbeginn bisher nicht.  Auch für uns nicht.  Völlig unerwartet kam bei Biene die Infektion zurück.  Nachdem es ihr nun drei Monate rundum gut ging, traute ich meinen Augen nicht, als mir auffiel, dass sie ihr Bein wieder verstärkt leckt.  Leider bedeutet das mit Sicherheit, dass es sich nicht um eine oberflächliche Infektion handelt, sondern dass sie vom Implantat ausgeht.  Eine Entfernung wird sich nun wohl doch nicht vermeiden lassen.  Obwohl die erste Operation jetzt ziemlich genau ein Jahr zurückliegt, haben die behandelnden Ärzte Bedenken, ob die Mineralisierung vollständig abgeschlossen ist.  Um Zeit zu gewinnen, wird sie nun also vorerst wieder mit Antibiotika behandelt werden. Bienchens ganz persönliche unendliche Geschichte…  sie tut uns so leid.

7. Januar 2021


Heute ist Tulip genau sieben Monate alt – 16,5kg schwer und geschätzte 54cm hoch.

Ich fotografierte sie extra mit Geschirr und Schleppleine – denn nun, vor der ersten Läufigkeit, ist sie definitiv in der Pubertät. Danach nennt sich’s offiziell Adoleszenz… und ich denke, das wird die eigentlich anstrengendere (und deutlich längere!) Phase sein.

Momentan können wir uns nicht beschweren! Krähen und Bussarde werden gerade interessanter – aber der schnelle Rückruf klappt noch 1a. Den Weg kreuzenden Rehen begegneten wir bisher noch nicht ….

Neulich rannte ein Mann über eine Wiese – was in ihrem Weltbild bisher so noch nicht vorkam. Der musste wild verbellt werden. Was mal ein rechter Colliezei-Hund werden will…. !
Jogger, Fahrradfahrer usw sind bekannt und werden bisher als uninteressant eingestuft. Hilfreich ist sicher, dass sie ungemein verfressen ist!
Aloha ist sich nach wie vor sicher, dass sie ihre Tochter ist. Tulip hängt ihr ständig im Nacken und Aloha lässt sich alles gefallen. Da kommt sie eher zu mir, damit ich sie abpflücke, als dass sie ihr selber Bescheid gibt. Aloha könnte das durchaus selber, aber sie liiiiebt sie doch ….

Mit Biene ist Tulip vorsichtiger. Mit ihr gibt’s höchstens mal ein nettes Zerrspiel. Biene hat allerdings Probleme, wenn es für jeden Hund einen Snack gibt. Tulip schlingt ihren Anteil hinunter und hofft, dass bei Biene etwas abfällt. Wobei sie keinerlei Hemmungen hat, zu klauen, was zwischendurch am Boden landet. Auch Biene wehrt sich nicht…. lieber sucht sie ein geschütztes Plätzchen und hofft auf meine Hilfe.

Komplett verwöhnt also von der vierbeinigen Wahlverwandtschaft….

6. Januar 2021

Maja kann Lockdown!


2. Januar 2021

So lange die weihnachtliche Kulisse noch steht muss sie genutzt werden ….   Für alle vier ist Fotomodell ernsthafte Arbeit – und Arbeit wird immer hochwertig belohnt und ist (nicht nur deshalb) sehr beliebt:

1. Januar 2021

Wir wünschen allen Zwei- und Vierbeinern ein gesundes neues Jahr und hoffen auf Zeiten, wo nicht nur Mensch-Hunde-Kontakte wieder erlaubt und willkommen sind!


Nach einem in Grenzen geselligen Weihnachten bereiten wir uns nun auf einen ruhigen Januar vor und hoffen dann, dass wir Alohas Läufigkeit erfolgreich nutzen können. Zuletzt wurde sie am 1. Mai 2020 läufig.  Pünktlich sind meine Hündinnen nie, aber ab acht Monaten können wir anfangen zu warten….